Romantikhochzeit auf der Felsburg

Felsburg Kapelle innenVon Mai bis September bietet das Standesamt Felsberg zusammen mit dem Burgverein Felsberg Brautpaaren die Möglichkeit, sich in der romantischen Kulisse der mittelalterlichen Felsburg standesamtlich trauen zu lassen. In der Burgkapelle St. Pankratius stehen 15-20 Plätze für das Hochzeitspaar und seine Gäste zur Verfügung. Der Burgverein Felsberg umrahmt die Zeremonie musikalisch mit dem Glockenspiel, bereitet für Sie einen Sektempfang bis zu 40 Personen und lässt zusammen mit Ihnen weiße Tauben in den Himmel aufsteigen. So wird Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie das Rahmenprogramm erhebt der Burgverein Felsberg eine Gebühr in Höhe von 200,00 Euro, die bei der Anmeldung der Eheschließung im Standesamt zu entrichten ist.

Die Anfahrt ist bis zur Burgwiese möglich. Der Weg von hier aus bis zur Felsburg ist aber dennoch, insbesondere für ältere oder gehbehinderte Menschen, beschwerlich. Wir empfehlen Ihnen vorab einen Besuch auf der Felsburg, um die Örtlichkeit zu besichtigen. Diese ist von Mai bis September an Sonn- und Feiertagen von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Fotos vom Burggelände sehen Sie auf der Homepage des Burgvereins Felsberg.
Zur Terminvergabe wenden Sie sich bitte an das Standesamt Felsberg.