Friedenskirche Hesserode


Beschreibung:

Friedenskirche HesserodeChor aus dem Jahr 1254 mit einmaligen Steinmetzarbeiten, Westturm und Kirchenschiff aus dem Jahr 1879.

Besonderheiten: Sonnenuhr an der Außenseite des Chores, vier Engelfenster von Jakobus Klonk (2003), Taufstein, Kerzenständer mit Engelgeschichten, Friedrich Pohl, Kassel (2003).

 




Adresse:

Evangelische Kirchengemeinde Rhünda-Hesserode-Helmshausen
Straße:
Obergasse 13
PLZ/Ort:
34590 Wabern-Harle

Ansprechpartner:
Pfarrerin Iris Nebe-Wenderoth
Telefon
05683 7425