Seitenkopf_Hauptnavigation
Navigation_Buerger_Service
Inhaltsbereich
leer
Seitenfuss

Vereinigung zur Rettung der kommunalen Selbstverwaltung

Veröffentlicht am: 09.02.2015

Logo vrksSchließung von Einrichtungen, Erhöhung von Steuern und Gebühren und die Streichung von Vereinszuschüssen, dies ist nur eine Auswahl von Themen, mit denen sich fast alle Städte und Gemeinden befassen müssen.  

Die andauernd schlechte Finanzlage zwingt zu diesen Entscheidungen. Andererseits ist die finanzielle Unterstützung durch Bund und Land bei den vielfältigen Aufgaben der Städte und Gemeinden mangelhaft.  Über die Hintergründe für die schlechte Kassenlage vieler Städte und Gemeinden informiert eine Initiative unter dem Namen "Vereinigung zur Rettung der kommunalen Selbstverwaltung", die im Dezember von nordhessischen Kommunalpolitikern ins Leben gerufen wurde. Auf der Homepage www.vrks.org wird die Situation dargestellt und z.B. die Forderung nach einer höheren Beteiligung vom Bund an den Kosten der Kinderbetreuung erhoben.