3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“-Beteiligung der Öffentlichkeit

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“-Beteiligung der Öffenlichkeit

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Felsberg hat am 29.06.2017 den Aufstellungsbeschluss zur 3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 2 „Das Triesch“ beschlossen.

Gemäß § 4a (4) BauGB stehen die Entwurfsunterlagen auf der Homepage der Stadt Felsberg zur Verfügung.

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“- Begründung

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“- Plan

Darüber hinaus liegt der Planentwurf der 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“, Stadt Felsberg, Stadtteil Felsberg, mit Begründung in der Zeit

vom 03.01.2019 bis einschließlich 04.02.2019

während der Dienststunden

Montag bis Freitag                 von 08:00 – 12:00 Uhr

Donnerstag                            von 16:00 – 18:00 Uhr

oder nach Vereinbarung zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Stellungnahmen zu der 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Das Triesch“ können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift in der Stadtverwaltung Felsberg, 34587 Felsberg, Steinweg 4, Zimmer N-110, abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass die Vorbereitung und Durchführung von Verfahrensschritten gem. § 4b BauGB einem Dritten (privaten Planungsbüro) übertragen wurde.