Coronazeit Tagebuch

Der Film zum Tagebuch - Eine Aktion des Mehrgenerationenhauses Felsberg

Liebe Felsbergerinnen und Felsberger,

seit Mitte März diesen Jahres fordert die Corona-Krise uns alle und wir wissen nicht, wie lange noch...

Seit April riefen wir Sie dazu auf, uns Ihre Eindrücke, Erlebtes, Gefühle und Gedanken in dieser besonderen Zeit zu schicken. Viele Gedanken in schriftlicher Form erreichten uns. Wünsche, Hoffnungen, Kopfschütteln, Erheiterndes und Nachdenkliches - alles war dabei. Hier geht es zu den Veröffentlichungen 

Ende August möchten wir diese erste Aktion vorerst beenden, bis zum April 2021 aufbewahren und diese Einträge dann unter dem Motto "1 Jahr später..." wieder hervorholen. Wir wollen Sie dann erneut dazu aufrufen, uns Ihre Gedanken und Erlebnisse aufzuschreiben und sind gespannt, wie sich Ihre Eindrücke verändert haben.

Machen Sie mit! Über Ihren Beitrag freuen wir uns noch bis zum 31.08.2020. Hier finden Sie auch eine Vorlage. 

(Wir behalten uns vor, die Auswahl der zu veröffentlichen Beiträge zu treffen bzw. ggfls. Kürzungen vorzunehmen.)

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:

Fachbereich Generationen und Soziales, Vernouillet-Allee 1, 34587 Felsberg

christina.nolte@felsberg.de                 Telefon: 05662 502-25

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Bleiben Sie gesund!





Veranstalter:

Rathaus
Straße:
Vernouillet-Allee 1
PLZ/Ort:
34587 Felsberg


Termine:

Die Veranstaltung findet vom 30.06.2020 bis zum 30.08.2020 statt.

Alle Termine anzeigen








Bilder:

Mein liebes Tagebuch...