Öffentliche Bekanntmachung - Einbeziehungssatzung Beuern 'Am Hühnerberg'

Öffentliche Bekanntmachung - Einbeziehungssatzung Beuern 'Am Hühnerberg'

Aufstellung einer Satzung über die Einbeziehung einer einzelnen durch bauliche Nutzung des angrenzenden Bereichs entsprechend geprägte Außenbereichsfläche im Sinne einer Abrundung, die gemäß § 34 Absatz 4 Satz 1 Nr. 3 des Baugesetzbuchs (BauGB) im Zusammenhang mit dem bebauten Ortsteil Beuern steht (Einbeziehungssatzung Beuern)

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Felsberg hat in ihrer Sitzung vom 26.04.2018 die Aufstellung einer Einbeziehungssatzung für den Stadtteil Beuern beschlossen.

Der Bereich der Außenbereichsfläche der Flurstücke 5/6, 5/7, Teilbereiche des Flurstücks 5/5, Flur 4, sowie Teilbereiche des Flurstücks 101/44, Flur 6, Gemarkung Beuern werden in den bebauten Ortsteil Beuern einbezogen.

Die Einbeziehung der genannten Flurstücke bzw. Teilbereiche der Flurstücke verkleinert die im Dorfkern liegende Außenfläche und die durch die bis an die Innerortsstraße reichende Außenfläche bedingte Lücke der umgebenden Siedlung und entwickelt diese städtebaulich geordnet weiter. Das zum Verkauf stehende schmale Grundstück (Flurstück 5/6, 5/7) mit dem Schützenhaus soll durch eine

Verbreiterung entsprechend besser nutzbar gemacht werden. Es entstehen drei weitere Baugrundstücke.

Gemäß § 13 Abs. 2 Nr. 2 BauGB in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB wird hiermit bekannt gemacht, dass der Entwurf der Satzung mit Begründung in der Zeit

vom 23. August bis einschließlich 23. September 2018

bei der Stadtverwaltung Felsberg, Steinweg 4, Zimmer N - 110 (Fachbereich Bauen und Umwelt) während der allgemeinen Dienststunden

Montag bis Freitag                   von 08:30 bis 12:00 Uhr

Montag bis Mittwoch               von 14:00 bis 15:30 Uhr

Donnerstag                               von 16:00 bis 18:00 Uhr

oder nach Vereinbarung zu jedermanns Einsicht öffentlich ausliegt.

Gemäß §4 (4) BauGB stehen die Entwurfsunterlagen zusätzlich auf der Homepage der Stadt Felsberg zur Verfügung.

Für die Einsicht in die Begründung zur Satzung folgen Sie bitte folgenden LINK --> Einbeziehungssatzung Beuern 'Am Hühnerberg' Begründung

Stellungnahmen zur Einbeziehungssatzung Beuern können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift beim Magistrat der Stadt Felsberg, Rathaus, Steinweg 4, 34587 Felsberg, abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellung­nahmen können bei der Beschlussfassung über die Satzung unberücksichtigt bleiben.

Felsberg, 20.08.2018

Steinmetz

Bürgermeister