6. Adventsmarkt

Adventsmarkt 2017

Traditioneller Adventsmarkt in der Drei-Burgen-Stadt Felsberg

Kleine romantische Fachwerkhäuser säumen die engen gemütlichen Gassen Felsbergs und bieten eine besondere Atmosphäre. Tannenbäume und Lichterketten schmücken die Straßen und den Marktplatz unterhalb der Felsburg. Von Bratwurst, Spießbraten und Pommes bis hin zu der beliebten Zuckerwatte und Waffeln, Bratäpfel in unterschiedlichen Geschmacksvarianten, selbstgebackene Plätzchen und gebrannte Mandeln. Es  wird wieder allerlei Kulinarisches geboten. Neben dem traditionellen Glühwein und Kinderpunsch, Kakao mit und ohne Alkohol  wird es, wie könnte es in der Drei-Burgen-Stadt anders sein, aber auch Raubrittertrunk und Schlüsselfrauensaft geben. Was sich dahinter verbirgt, wollen die Veranstalter aber  nicht verraten - ein Grund mehr den familiären Adventsmarkt einen Besuch abzustatten.

Im Ratskeller:

Für alle jungen Marktbesucher bietet das „Staufenberger Puppentheater“ am ersten Advent um 16 Uhr im Ratskeller eine ganz besondere Show, der Eintritt ist frei. Direkt im Anschluss werden Luftballonfiguren modelliert. Ein altertümliches Karussell lädt an beiden Tagen zu nostalgischen Fahrten ein und selbstverständlich wird auch der Weihnachtsmann mit einem Sack voller Geschenke der Drei-Burgen-Stadt, an beiden Tagen einen Besuch abstatten, er bringt seinen Engel mit!!!!

Die Synagoge hat an beiden Tagen seine Türen geöffnet. An beiden Tagen können Kinder Plätzchen backen, mit jüdischen Motiven.

Der Ratskeller ist  an beiden Tagen geöffnet, hier finden Sie unterschiedliche Verkaufsstände wie unter anderem Lederwaren Merlin. Diese präsentieren ihre neue Collection und altbewährtes. Zahlreiche Stände präsentieren sich mit selbst Gebasteltem, Gestricktem und Genähtem bis hin zu traditioneller Handwerkskunst von allerlei weihnachtlichen Artikeln und Produkten für den Heiligen Abend, zum Verschenken oder ganz einfach zum Selberbehalten. Holz steht auch wieder in diesem Jahr in Mittelpunkt, sägen Sie doch selber ihre Lieblings-Weihnachtsmotive aus!

Für besinnliche Weihnachtsmusik sorgen in diesem Jahr: Die Volkstümlichen Blasmusikfreunde, der Schulchor der Heiligenbergschule unter der Leitung von Herrn Herwig sowie Lena und Daniel Schaake spielen auf Ihrer Geige.

Der Erlös vom Verkauf der Getränke und des Essens, (durchgeführt von der Vereinsgemeinschaft Felsberg e.V.) unterstützt Soziale Zwecke/ Projekte in Felsberg.

Der Felsberger Adventsmarkt findet am Samstag, dem 2. Dezember von 15 Uhr bis 21 Uhr und am Sonntag, dem 3. Dezember (1. Advent) von 13 Uhr bis 19 Uhr unterhalb der Felsburg, auf dem historischen Marktplatz und in der Ritterstraße statt.

Die Vereinsgemeinschaft Felsberg e.V.





Veranstalter:

Vereinsgemeinschaft Felsberg
Straße:
Vernouillet-Allee 1
PLZ/Ort:
34587 Felsberg


Termine:

Datum Öffnungszeit
02.12.2017 15:00 Uhr - 21:00 Uhr
03.12.2017 13:00 Uhr - 19:00 Uhr








Bilder: