Die kleine Hexe

Die Wolfershäuser Katerbühne spielt das Theaterstück "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler.

2016 hat die Wolfershäuser Katerbühne ihre großen und kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer mit dem „Dschungelbuch 2“ begeistert. Über 400 Zuschauer sahen an drei Tagen die spannende und aufregende Geschichte von Mogli und seinen Freunden. Für 2018 steht nun das Stück „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler auf dem Programm.

Die kleine Hexe hat es gründlich satt, dass die großen Hexen sie nicht ernst nehmen. Wenn sie beweisen kann, dass sie trotz ihrer Jugend – sie ist erst 127 Jahre alt – eine gute Hexe ist, darf sie in Zukunft am großen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen. Aber was ist schon eine „gute Hexe“? Die kleine Hexe und ihr Rabe Abraxas haben da etwas ganz gründlich falsch verstanden, finden die anderen Hexen.

Von Freitag, 02.11.2018 bis zum Sonntag, 04.11.2018 verwandelt sich das Dorfgemeinschaftshaus Wolfershausen wieder auf zauberhafte Weise in eine andere Welt und das Team der Katerbühne nimmt seine Zuschauerinnen und Zuschauer wieder mit auf eine spannende und kurzweilige Reise.

Also, merken Sie sich den Termin schon mal vor.





Veranstalter:

Wolfershäuser Katerbühne
Straße:
Böhmerwaldstraße 6
PLZ/Ort:
34587 Felsberg Stadtteil Wolfershausen


Termine:

Die Veranstaltung findet vom 02.11.2018 bis zum 04.11.2018 statt.

Alle Termine anzeigen





Veranstaltungsort:

Dorfgemeinschaftshaus Wolfershausen
Straße:
Wäschepfad 27
PLZ/Ort:
34587 Felsberg



Bilder:

Kleine Hexe
Plakat_Kleine_Hexe