Seder Pessach - Was ist das?

Wir laden euch zum Lern Seder Pessach für Christen am Montag den 2.4.18 um 17 Uhr ein.

Voraussichtlich wird die Feier 3-4 Stunden dauern.

Seder Pessach  -  Was ist das?

Das antike Pessachmahl am Gründonnerstag ist ein Ausgangspunkt der christlichen Osterereignisse.
Die jüdische Tradition des Sederabends ist aber viel älter und dem Auszug aus Ägypten, der Wüstenwanderung und damit der frühen jüdischen Geschichte zugeordnet.
Dieses Jahr fallen diese beiden Feiertage zusammen und Sie können an einem jüdischen Seder Pessach teilnehmen.

Feiern Sie mit uns zusammen.


Enthalten sind: 

  • Eine Kippa für jeden
  • Vier-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen 
  • Vortrag der Pessachliturgie mit Geschichten und Liedern, Gemeinsames Singen
  • Gelegenheit für Ihre Fragen

Wir erklären, welche Bedeutung die einzelnen Schritte haben.

Bitte melden Sie Sie sich schriftlich (oder per E-Mail) bis zum 12.3.2018 an und überweisen Sie nach einer Antwort den Betrag von 46,-€/Person.

Erst dann gilt Ihre Reservierung. Es stehen 25 Plätze zur Verfügung.

Weitere Infos: www.synagogue-center-felsberg.org





Veranstalter:

Verein zur Rettung der Synagoge Felsberg
Straße:
Schönbergstraße 3
PLZ/Ort:
34587 Felsberg Stadtteil Gensungen


Termine:

02.04.2018 17:00 - 21:00 Uhr





Veranstaltungsort:

Synagoge Felsberg
Straße:
Ritterstraße 3
PLZ/Ort:
34587 Felsberg



Bilder:

Verein zur Rettung der Synagoge Felsberg e